Podcast 018 | Wir hören was wir denken

Wir schaffen unsere eigene Realität und spüren oft viel Verantwortung für die Themen der Anderen. Wir wollen helfen und meinen es gut. Zeitgleich können wir 
mit bestimmten Themen jedoch 
nicht viel anfangen, die aber für Andere wichtig sind. Konflikte sind vorprogrammiert. Das Enneagramm kann helfen, indem man seinen eigenen Wahrnehmungsstil erkennt, und damit seine eigenen Bedürfnisse und den Fokus der eigenen Wahrnehmung,

Wenn Dir diese Episode gefällt, oder eine der anderen Folgen, dann darfst Du sie auch gerne mit Deinen Freunden teilen. Auf facebook, Google+, Twitter, per E-Mail oder wo immer Du sonst so im Netz unterwegs bist. Einfach den Link weitergeben. Deine Freunde freuen sich bestimmt über neuen Input – und wir bedanken uns fürs Teilen!

Das Gespräch führen Pamela Michaelis und Dieter Bethke.

Keine Kommentare möglich.

© 2016 - 2020 by IDEART-Agentur.de • All rights reserved • Powered by WordPressImpressum