Enneagramm Ausbildung – Interviews & Panels

10. Mai 2018 to 15. Mai 2018 Do 10:00 Uhr - Di 14:00 Uhr

Enneagramm Intensiv: 6-tägiger Panel Workshop

Dieser Baustein ist sowohl das Filetstück unserer Enneagramm Ausbildung wie auch die anderen Ausbildungsgänge: CET – Coaching Ausbildung und MET – Mediationsausbildung, weil es jeweils Teil der Gesamtausbildung ist. Die Kosten für dieses Modul sind daher bereits in den Ausbildungskosten enthalten.

Die Enneagramm Ausbildung in der mündlichen Tradition

Neben der Vermittlung theoretischer Inhalte über die einzelnen Enneagrammstile, wird man in beeindruckender Weise Zeuge, wie das Enneagramm in der mündlichen Tradition vermittelt wird. Wir arbeiten in der mündlichen Tradition, weil es die Grundlage für intensives, lebendiges und nachhaltiges Lernen bildet.  Die Teilnahme an diesen Baustein sorgt insbesondere für mehr Einfühlungsvermögen und als Konsequenz eine Steigerung der sozialen Kompetenz.

In unsere Enneagramm Ausbildung liegt der Fokus auf sog. Panels und Panelbefragungen. Dabei präsentieren sich Vertreter desselben Enneagramm-Stils der Gruppe und erzählen „live“ von Ihrer Sicht auf die Welt. Sie erzählen uns über ihre tiefsten Motivationen und ihre festen Ansichten über sich, die anderen und das Leben insgesamt. Sie machen dabei die verschiedenen Nuancen von menschliche Unterschiedlichkeit lebendig und erfahrbar für alle. Die beobachtenden Teilnehmer haben zudem die Möglichkeit, Fragen zu stellen, um den jeweiligen EN-Stil noch besser verstehen zu können. Das „Erleben“ der einzelnen Stile steht dabei im Vordergrund, ist dabei ganzheitlich und essentiell für die Arbeit mit dem Enneagramm.

Die persönliche Entwicklung – selbstreflexion und darüber kommunizieren

Neben dem Kennenlernen der acht anderen EN- Stile, ist man darüber hinaus auch selbst Repräsentant und Experte für seinen eigenen EN-Stil und steht als Panel-Teilnehmer für das Lernen in der Gruppe zur Verfügung. Eine sehr wichtige Erfahrung!

Dieser Baustein ist sehr intensiv und setzt in besonderem Maße die Bereitschaft voraus, sich wertschätzend und wohlwollend mit sich und mit anderen auseinander zu setzen. Aber erst diese intensive und nachhaltige Lernerfahrung ermöglicht den sorgsamen Umgang mit dem Enneagramm und stellt die Basis einer gründliche und psychologisch fundierten Enneagramm-Ausbildung dar.

Unsere Teilnehmer bekommen die Gelegenheit alle neun Persönlichkeitsstile mit ihrem jeweiligen Hauptfokus im Leben, ihren Kernmotivationen und Glaubenssätzen kennen zu lernen. Sie sind oft unbewusst und limitierend – sie spielen eine wichtige Rolle in Konflikten, im Coaching und in Entwicklungsthemen allgemein. Die automatischen Verhaltensstrategien und persönlichen Entwicklungspotentiale werden ebenfalls gründlich erforscht und allmählich begreifen unsere Teilnehmer, wie wichtig es ist, andere Menschen mit ihren Eigenarten zu verstehen. Wir haben einen systemischen Ansatz und achten auf die genaue Differenzierung der drei Intelligenzzentren, mental ( Kopf), emotional ( Herz) und instinktiv (Bauch), damit sie im Alltag bewusst aktiviert und integriert werden können.

Das Enneagramm in Beziehung

Auf diese Weise entwickelt man Interesse, Toleranz und eine achtungsvolle Haltung für andere Menschen. Aber auch Neugierde für genau diese Unterschiedlichkeit. Das Bewerten anderer nimmt ab und das Verstehen nimmt zu. Wir öffnen uns für neue Erfahrungen mit Menschen, die wir vorher eher als schwierig erlebt haben. Man kann besser und genauer den anderen zuhören und fein differenzierende Fragen stellen, weil wir deren Themen erkennen und uns dafür interessieren. Beziehungen aller Art werden leichter, weil man die anderen mit ihren Themen verstehen kann ohne sich persönlich angegriffen zu fühlen, falls sie eine andere Meinung vertreten.

Körper und Achtsamkeitstraining

Dabei kommt der sog. Köperarbeit ebefalls eine sehr große Bedeutung zu. Durch spezifische Körper- und Atemübungen lernt man, seine Achtsamkeit für sich und andere im Alltag zu trainieren. Sie erlernen in diesem Workshop ganz praktische Übungen, um die eigene Kompetenz/Resilienz und das Selbstbewusstsein in bestimmte Situationen zu erhöhen. Durch spezifische Körper- und Atemübungen lernt man, sein persönliches Achtsamkeitstraining für den Alltag zu entwickeln.

Ein weiterer angenehmer Nebeneffekt der Körperarbeit – zugleich ein wichtiger Aspekt der Enneagramm Ausbildung – ist es, mehr Klarheit im Sprechen und Handeln zu erlangen. Das sind die wichtigsten Schritte für Selbstmanagement im Beruf und im Alltag. Besonders die Körperarbeit wird von unseren Teilnehmern immer wieder als großer Gewinn gelobt.

Dieser Teil der Ausbildung ist eine Trainings- und Übungseinheit sowie eine Vertiefung des Enneagramms. Es wird geübt, wie eine Podiumsbefragung (mehrere Repräsentanten des selben Stils sitzen im Podium) und ein Interview (EN-Struktur/EN-Stilfindung) durchgeführt werden. Dabei kommt es zur Erweiterung und Vertiefung der Enneagramm-kenntnisse. Klar benannt werden dabei auch die zugrundeliegenden Themen, die für Coaching- und Mediations-Prozesse stets relevant sind.

Seminarleitung: Tilman Metzger und Pamela Michaelis

Inhalte: Theorie über alle 9 Enneagramm-Stile, Durchführung von Enneagramm-Interviews, Live-Panels

Zielgruppe: Teilnehmer der EET, MET und CET-Ausbildung (Bestandteil der Ausbildung) und alle Enneagramm-Interessierten, die ihren EN-Stil bereits vermuten oder kennen.

Voraussetzung: Besuch einer Einführung und die Bereitschaft zur Selbstreflexion.

Ort: Eutin, See Schloß am Kellersee

Uhrzeit: Do 10 Uhr bis Di. 14Uhr. Wir arbeiten teilweise auch abends

Kosten: 980 €

Leitung: Pamela Michaelis und Tilman Metzger

Besonderheit: Dieser Baustein kann auch einzeln gebucht werden. Es kann für den halben Preis wiederholt werden. Je nach Vorerfahrung ist es möglich, nur an Teilen dieses Workshops teilzunehmen. Bitte sprechen Sie mich hierzu im Vorfeld an.

[PDF-Dokument zur Coaching-Ausbildung (Coaching-Expert-Training)]

[PDF-Dokument zur Enneagramm-Ausbildung (Enneagramm-Expert-Training)]

 

© 2016 - 2020 by IDEART-Agentur.de • All rights reserved • Powered by WordPressImpressum